Bergrestaurant Scharmoin, Lenzerheide

Bergrestaurant Scharmoin, Lenzerheide

Zeitraum

2009 – 2013

Bausumme

7.0 Mio. CHF

Der Hauptbaukörper ist in seinen Proportionen, der Dachform und der Materialisierung die  zeitgemässe Umsetzung einer traditionellen Berghütte. Sie verspricht dem ankommenden Gast schon von Aussen, was er von einem Skirestaurant erwartet: Gemütlichkeit, Wärme, Schutz vor Witterung. Dank den grossen Fenstern bietet die Hütte zusätzlich eine grossartige Aussicht ins Tal. Die Nebenvolumen sollen als Teil der Landschaft wahrgenommen werden. Mit den Natursteinfassaden erinnern sie an alpine Stützmauern, von oben gesehen verschmelzen sie mit der Topographie.

 

Bergrestaurant Scharmoin, Lenzerheide

Bergrestaurant Scharmoin, LenzerheideBergrestaurant Scharmoin, Lenzerheide