Wasser- und Abwasserwerk, Vaduz

Wasser- und Abwasserwerk, Vaduz

Zeitraum

2008 – 2010

Bausumme

5 Mio. CHF

Standard

MINERGIE

Ein Bau in Blau. Entsprechend der Nutzung des neuen Wasser- und Abwasserwerkes in Vaduz stand die geschmeidige Erscheinung von Wasser Pate für Fassadengestaltung und Farbgebung der Anlage. Das umlaufende Vordach entwickelt sich aus der Fassade heraus – ähnlich wie die Silhouette eines Wassertropfens. Die horizontalen Bänder aus blauen, transluzenten Fiberglasplatten widerspiegeln abstrahierte Wellen, welche sich alternierend um das gesamte Gebäude fortbewegen und ihm so einen dynamischen Charakter verleihen. Je nach Licht- und Sonneneinfall verändert sich das Erscheinungsbild des Baues kontinuierlich im Laufe des Tages – mal ist er tiefblau, mal ist er eher blaugrau, mal lebhaft, mal ruhig.

Wasser- und Abwasserwerk, VaduzWasser- und Abwasserwerk, VaduzWasser- und Abwasserwerk, Vaduz

Wasser- und Abwasserwerk, VaduzWasser- und Abwasserwerk, Vaduz